Pfanne rund mit Griffen

Braten wie zu Omas Zeiten: Schmiedeeiserne Pfannen haben eine lange Tradition, werden aber aufgrund ihrer aufwendigen Fertigung heute kaum mehr hergestellt. In der Schlosserei der JVA Bernau lebt die alte Handwerkskunst wieder auf.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

65,00 € *

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW10050
  • JVA Bernau
Ob Bratkartoffeln, Schnitzel oder Kaiserschmarrn - Speisen, die in einer Eisenpfanne zubereitet... mehr
Pfanne rund mit Griffen

Ob Bratkartoffeln, Schnitzel oder Kaiserschmarrn - Speisen, die in einer Eisenpfanne zubereitet werden, sind an Geschmack kaum zu übertreffen. Die Vorteile einer Eisenpfanne liegen auf der Hand: Sie braucht weniger Fett und weniger Hitze, da die Wärmeenergie sofort aufgenommen wird. Bei ordnungsgemäßer Anwendung halten diese schmiedeeisernen Pfannen ein Leben lang. Es kann bei Größe und Form der Pfannen zu kleinen Abweichungen kommen.

Pflegehinweis: Nach jedem Gebrauch mit Küchenpapier ausreiben. Bei starker Verkrustung nur mit heißem Wasser und Spülbürste reinigen, gut austrocknen und mit etwas Speiseöl einfetten.

Steckbrief:

  • Maße: Ø Rand oben ca. 27,0 cm, Ø Boden unten ca. 21,0 cm, Höhe ca. 4,5 cm
  • Material: 2,5 mm dicker Stahl
  • Nur bedingt für Induktionsherde geeignet. Es ist auf eine langsame Erwärmung der Pfanne zu achten.
  • Hersteller: Schlosserei der JVA Bernau
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pfanne rund mit Griffen"
28.10.2019

Sehr gute Qualität

Bin begeistert von der Pfanne! Hervorragend verarbeitet! Meine Schnitzel wurden super! Auch der Kaiserschmarrn ein Traum! Sehr zu empfehlen!

11.06.2019

Seinen Preis wert

Dies ist meine zweite Eisenpfanne von Haftsache. Vor einigen Wochen hatte ich bereits die Ausführung mit Stil gekauft. Und weil ich damit sehr zufrieden bin, jetzt das andere Modell, daß auch in die Bratröhre passt.

Die Verarbeitung ist solide. Da wackelt nichts. Ich benutze die Pfanne ohne Probleme auf dem Ceranfeld.

Das auf einem Beizettel beschriebene Ausbrennen mit Kartoffeln und Salz vor der ersten Benutzung klappte nicht ganz so gut. Erst als ich heißes Wasser und etwas Zitronensaft in die Pfanne gab, löste sich der Belag.

Nachdem ich die erste Pfanne schon einige Male benutzt habe, reinigt die sich fast von selbst. Heißes Wasser, kein Spülmittel. Etwas einölen vor dem Aufräumen. Fertig.

Also: Ich bin begeistert von diesem Stück Handwerkskunst. Vor allem für kurzgebratenes Fleisch verwende ich nur noch diese Eisenpfannen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Raketenofen Raketenofen
120,00 € *
Stielpfanne Stielpfanne
85,00 € *
Schneidebrett Stirnholz groß Schneidebrett Stirnholz groß
Statt 40,00 € * Nur 35,00 € *
Pfeffermühle Pfeffermühle
60,00 € *
Hamburgerpresse Hamburgerpresse
30,00 € *
Brillenetui Brillenetui
10,00 € *
Tischdecke Tischdecke
Statt 25,00 € * ab Nur 21,00 € *
Schneidebrett Stirnholz klein Schneidebrett Stirnholz klein
Statt 35,00 € * Nur 30,00 € *
Stövchen Stövchen
40,00 € *
Holzkorb Kordel Holzkorb Kordel
55,00 € *
Zuletzt angesehen